Burg Perchtoldsdorf

Klassischer Veranstaltungsraum.

FESTSAAL & FOYER

Der Festsaal der Burg, in seinem historischen Ambiente weitgehend unberührt belassen, bietet einen unverwechselbaren Rahmen für stimmungsvolle Feiern.

Als klassischer Veranstaltungsraum ist er für vielseitige Nutzungen geeignet und mit einer eigenen Bühne und Künstlergarderobe ausgestattet.

Festsaal

Dem Festsaal vorgelagert ist ein großzügig umgestaltetes Foyer mit offenem historischen Treppenbereich und großem Panoramafenster, das eine direkte Sichtverbindung zu der mächtigen gotischen Pfarrkirche und zum Wehrturm herstellt.

Das Foyer bietet eine Erweiterung des Saales mit speziellen Möglichkeiten, z.B. Catering an Stehtischen, Nutzung der eigenen Bar etc.

Festsaal und Foyer Festsaal und Foyer

Abmessungen & Personenzahl für Nutzung Cocktail, Bankett, Theater

  Fläche Länge Breite Höhe Bankett /
Personen
Cocktail /
Personen
Theater /
Personen
Bühne 36 m² 4-5 m 10 m 3,9 m      
Zuschauerbereich 194 m² 19 m 10 m 4,2 m bis zu 182   320
Saal komplett 230 m² 23 m 10 m 4,2 m bis zu 182    
zusätzlich           auf Bühne 42*  
Foyer 56 m² 9 m 6 m     48*  

Die Personenanzahl für Bankett-Aufstellung hängt von der Form der Tische ab – rund, quadratisch, rechteckig.
* Cocktail-Aufstellung: Stehtische à 6 Personen.

Abmessungen

Bühne

Fläche: 36 m²
Länge: 4-5 m
Breite: 10 m
Höhe: 3,9 m

Zuschauerbereich

Fläche: 194 m²
Länge: 19 m
Breite: 10 m
Höhe: 4,2 m
Bankett / Personen: bis zu 182
Theater / Personen: 320

Saal komplett

Fläche: 230 m²
Länge: 23 m
Breite: 10 m
Höhe: 4,2 m
Bankett / Personen: bis zu 182
Cocktail / Personen: 42* zusätzlich auf Bühne

Foyer

Fläche: 56 m²
Länge: 9 m
Breite: 6 m
Cocktail / Personen: 48*

Die Personenanzahl für Bankett-Aufstellung im UNIQA-Hof hängt von der Form der Tische ab – rund, quadratisch, rechteckig.
*Cocktail-Aufstellung: Stehtische à 6 Personen

Festsaal Festsaal Festsaal Festsaal Festsaal Festsaal Foyer Festsaal Foyer Festsaal Foyer Festsaal Foyer Festsaal Foyer Festsaal Eingang Festsaal

Nutzung

  • Privatfeiern (insbesondere Geburtstags- und → Hochzeitsfeiern)
  • Firmenfeiern wie z.B. Jubiläums- und Weihnachtsfeiern
  • Firmenveranstaltungen
  • Bälle und sonstige Tanzveranstaltungen
  • Empfänge
  • Tagungen, Kongresse und Workshops
  • Symposien
  • Vereinsveranstaltungen aller Art
  • Informationsveranstaltungen wie Vorträge und Vorführungen
  • Traditionsfeste wie Weinfeste
  • Präsentationen
  • Lesungen, Konzerte aller Art
  •  
  • Räume für kleine Seminargruppen stehen im Rathaus (60m entfernt) ausreichend zur Verfügung.
Festsaal Foyer

Technik

Technische Betreuung (oder Aufsichtstechniker) gegen Entgelt.

Projektion:
Panasonic PTD-6000ES 6500 ANSI-Lumen

Leinwand:
Stellleinwand 360cm x 270cm

Mischpult:
Yamaha 166 CX in mobilem 19“-Rack,
wahlweise auf der Bühne oder im Saal anschließbar
16 Eingangskanäle, 8 Mono-Mic/Line-
+ 2 Stereo-Mic/Line-
+ 2 Stereo-Line-Eingänge
Semiparametrische 3-Band-EQs
+ Hochpass-Filter (HPF)
2 Track-To-Stereo/-To-Monitor,
2 Sub-Gruppen, Stereo/Gruppen-Bus-Routing

2 Aux-Sends (Pre/Post) + 1FX-Send.
„One Knob“-Kompressoren (Kanäle 1-6)

Lautsprecher:
Hauptsystem: L/R Kling & Freitag CA 1001
Decken-Stützsystem: 6 Kling & Freitag CA 106

Funkmikrofonsystem:
Sennheiser EW 300 G3-B
1 Handsender mit C-Kapsel

Mikrofone:
C: Sennheiser Installed-Serie
K6-Serie
K&M Mic-Stands
Wiedergabe von CD, CD-Video, SACD, DVD-Video, DVD-Audio, MP3 und MPEG4- sowie avi-Files

Übernahme des Ton-Programms aus dem Neuen Burgsaal möglich.

Die Nutzung der veranstaltungstechnischen Ausstattung (Ton, Licht, Beamer etc.) wird getrennt laut Tarif verrechnet.